Contact Information

3413 Marion Drive
Tampa, FL 33637

Allerdings unterscheiden sich die Vorschriften einzelner Bundesländer in dieser Hinsicht oft durchaus deutlich voneinander. Daher sollten Sie bei allen Planungen von Anfang an auch bedenken, dass für den Umbau zum Wintergarten in vielen Fällen sehr wohl ein ordentliches Verfahren mitsamt Erteilung einer Baugenehmigung vorgeschrieben ist. Falls Sie den Wintergarten ganzjährig zu Wohnzwecken nutzen wollen, müssen außerdem beim Bau die Vorschriften der Energieeinsparverordnung beachtet werden.

Besser sieht die Lage dagegen aus, wenn Ihre bestehende Terrassenüberdachung über solide Tragpfeiler verfügt und mit stabilem Glas, Metallplatten oder Dachziegeln eingedeckt ist. Für einen kalten Wintergarten, der sich mit einer Heizung auch nicht nur im Sommer nutzen lässt, stellt sich nun die Frage nach dem richtigen Material. Nur wenn die Konstruktion insgesamt relativ gut abgedichtet wird, können Sie in der Zukunft Probleme wie die durch Temperaturschwankungen verursachte Kondensation von Feuchtigkeit in den Griff bekommen.

Aufgrund der durchaus relevanten Einschränkungen ist die Erweiterung einer bestehenden Terrassenüberdachung zum Wintergarten leider nicht sehr oft die wirklich optimale Lösung. Es macht immerhin nur wenig Sinn, mehrere Tausend Euro in Falt- oder Schiebetüren aus Glas zu investieren, wenn später der Wohnkomfort im neuen Wintergarten nicht befriedigend ausfällt.


Studentenzimmer einrichten: Tipps & Ideen für kleine Zimmer

15. Dezember