Contact Information

3413 Marion Drive
Tampa, FL 33637

Bei Streichen sollten neben den ästhetischen Aspekten allerdings nie die funktionalen Faktoren außer acht gelassen werden. Die fünf klassischen Elemente in einem Treppenhaus bestehen aus Treppenstufen und Podesten, Geländer, Wangen, Wände und Decke.

Dunkle Stufen, helle Wände: Stiege fallen stärker auf, Kontrast erzeugt edlen bis noblen Eindruck Eine farbliche Absetzung des Wandanstrichs auf der Höhe oder etwas erhöht des Handlaufs macht ein Treppenhaus gemütlicher. Sehr auffällige Anstriche, vor allem mit konkreten Motiven, lenken insbesondere seltenere Nutzer schnell ab. Tipps & Tricks Wenn Sie mit mehreren Farben arbeiten, sollten Sie die fünf Grundelemente nicht im Einzelnen mit Farbkombinationen streichen.

Bunte Stufen und drei- oder mehrfarbige Wände machen aus dem sowieso schon kleinteiligen Treppenhaus eine Art optisches Sammelsurium mit Verwirrungspotenzial.


Kleines Kinderzimmer

Altes gelbes Haus mit blauen Fensterläden und vielen Blumen