Contact Information

3413 Marion Drive
Tampa, FL 33637

Zudem bietet dieses Hochbeet auch noch versteckten Stauraum den man beispielsweise gut zum Aufbewahren von bis zu fünf gelben Säcken nutzen kann. Da die Videos auch alle Schritte zeigen, können selbst weniger erfahrene Heimwerker leicht so ein Projekt umsetzen. Oft ist damit ein Beet gemeint das nicht nur hoch ist, sondern auch aus verschiedenen Schichten besteht. Meistens werden im Hochbeet auch Laub, Äste, Kompost und andere Dinge aufgeschichtet um ein besonders gutes Wachstum zu fördern. Wir haben darüber schon in einem anderen Artikel („Mit Hochbeeten effektiv gärtnern„) genauer berichtet. Solche Hochbeete mit verschiedenen Schichten brauchen dringend Bodenkontakt damit Würmer und anderes Getier eindringen können.

Für die Aufnahme von normaler Pflanzerde werden wir zwei 90 Liter Mörtelkästen nutzen, welche man für ein paar Euro im Baumarkt bekommt. Es gibt also keine unterschiedlichen Schichten, wir werden lediglich eine Drainageschicht aus Steinen und einem Schlauch integrieren. Diese Drainageschicht wird dafür sorgen, dass sich eine gewisse Wassermenge unterhalb der Erde stauen kann.

Da die schwarzen Kübel sich in der Sonne zudem schnell erwärmen, sollte auch das dem Wachstum förderlich sein.

Durch die große Höhe und Breite (siehe Zeichnung) ist unser Hochbeet auch ideal als hübscher Sicht- und Windschutz vor oder neben einer Terrasse. Bei großen Terrassen könnte man sogar mehrere solcher Hochbeete bauen und aneinanderreihen.

Der größte Vorteil unseres Hochbeetes ist jedoch, dass es zwei Klappen enthält und dahinter viel Stauraum bietet. Man muss schon sehr genau schauen um zu erahnen dass darin vielleicht etwas verstaut ist. Wir verwenden eine stabile Rahmenkonstruktion aus wetterfestem Douglasie-Holz, welche durch die verwendete Lasur viele Jahre Freude bereiten dürfte.

Zwar kann dadurch bei Regen etwas Feuchtigkeit in das Innere gelangen, jedoch stört das nicht da alles wieder schnell trocknet.

In der Praxis reicht es wenn man 42 Stück Glattkantenbretter (95x19mm) mit jeweils 2m und 11 Douglasie Kanthölzer (45×70) mit 2m Länge kauft. Das meiste Material bekommt man im gängigen Baumarkt, wir hatten es bei Obi gekauft, dort nennt es sich Konstruktionsbrett Kreativo.

Edelstahlschrauben 200 für Befestigung der Bretter 5,0 x 40mm hier bei Amazon* eventuell auch Baumarkt SPAX Universalschrauben mit Halbrundkopf ca. 5m für Drainage der Mörtelkästen Innen 12mm Außen 16 mm hier bei Amazon* eventuell auch Baumarkt Kabelverschraubung 2 für Wasserschlauch PG21, für 16mm Schlauchdurchführung.

2 qm Schutz der Drainage vor Verstopfung hier bei Amazon* Steine 1 Sack für Drainageschicht (Ton-Granulat oder Ziersteine) ca. Das Holz kann man in den meisten Baumärkten bekommen, wir verwenden Standard Glattkantenbretter mit einer Stärke von 19mm und einer Breite von 9,5 cm.

Gewöhnlich lässt sich das gut mit dem Auto transportieren, insbesondere wenn man einen Kombi hat. Da ich mir kürzlich eine Kapp- und Gehrungssäge (Metabo KGSV 72 XACT *) gekauft habe, verwende ich diese mittels eines schnell gebauten Längenanschlages.

Das ist natürlich der bequemste Weg, damit hat man das Holz wirklich in wenigen Minuten genau gesägt. Dieser Taschenbohrer hat eine dünne Spitze (ca 4mm) und breite Hinterseite, da der Schraubenkopf nur eine gewisse Tiefe eindringen soll.

Eine Art Bohrschablone und Tiefenanschlag am Bohrer sorgt dafür, dass die Köpfe der Schrauben schön im Inneren des Holzes verschwinden. Um solche Verbindungen anzufertigen, gibt es spezielle Sets die alles notwendige wie Bohrer, Schablone, langen Schraubbit etc. enthalten. Ich verwende das Set Wolfcraft Undercover Jig-Set*, welches sich optimal dafür eignet, dieses gibt es recht günstig bei Amazon*. Es lohnt sich so etwas zuzulegen, weil man damit auch sehr schön versteckte Verbindung bei Eigenbau-Möbeln anfertigen kann.

optional kann man Taschenbohrungen auch durch spezielle Holzkappen oder einfach durch Spachtelmasse verschließen, was natürlich in unserem Fall nicht nötig ist. Hier sind dann allerdings recht lange Schrauben notwendig, zudem sollte man die Löcher vorbohren und etwas ansenken, damit es nicht zu Rissen kommt.

Metallwinkel haben den Vorteil dass sie schnell montiert sind und dabei helfen das alles rechtwinklig wird und bleibt.

Der dadurch gewonnene Platz wird später für die Bodenbretter benötigt.Wie man aus den beiden unteren Bildern ersieht, bin ich bei meiner praktischen Aufbauweise etwas vom Plan abgewichen Dies führt dazu das nachfolgend leichte Unterschiede zwischen der Zeichnung und den Fotos zu sehen sind. Spätestens jetzt kontrollieren wir noch mal ob die 90 Liter Mörtelkästen korrekt in den Rahmen passen. Zwar hängen die Mörtelkästen auch am oberen Rand, jedoch werden diese durch die Erde ja richtig schwer, die Dachlatten verhindern das die Kästen sich verziehen und eventuell reinrutschen.

Obwohl in vielen Fällen Öl empfohlen wird, habe ich mich für eine offen porige Holzlasur von Bondex* (Oregon Pine) entschieden. Es gibt zwar auch transparentes Öl, jedoch hilft das nichts gegen UV-Strahlung, das Holz vergraut damit auch. Da es sich bei der verwendeten Bondex-Lasur* um eine offen porige handelt, blättert diese auch nie ab.

Auch an den schmalen Seiten lassen wir überall diese 6 bis 7 mm frei, das sieht einfach schöner aus.

Die Bretter säge ich wieder mit der Kapp- und Gehrungssäge zu, man kann aber auch eine Kreissäge oder notfalls Stichsäge, Handsäge nutzen. Da wir aufgrund der höheren Haltbarkeit die Bretter von außen verschrauben wollen, bohren wir alle Löcher vor.

Am besten macht man sich dazu eine kleine Schablone, wie im Bild zu sehen, dadurch werden später alle Löcher genau untereinander angeordnet. Wir haben diese hier* in der Größe 5×40 bei Amazon* bestellt, da ist dann auch gleich das passende Bit für den Akkuschrauber dabei. Als Querverstrebung nehmen wir eine 36x18mm starke Latte welche wir mit einer Gehrung versehen (siehe Zeichnung oben). Um die Tür zu öffnen muss man das Holz nur mit einem Schlüssel, Kamm oder anderem Gegenstand durch den Schlitz verschieben. Als Abdeckung bauen wir uns einen kleinen Einsatz aus drei Brettern und einen großen rechteckigen Rahmen. Damit sich der Rahmen nicht verschiebt, kann man in die Ecken einen kleinen quadratischen Klotz einkleben.

Damit ein starker Regen unsere Pflanzkübel (Mörtelkästen) nicht zum Überlaufen bringt, bauen wir noch eine Drainage ein. Diese sorgt dafür dass nur einige cm Wasser im unteren Bereich der Steinschicht stehen bleiben können. Ab jetzt stehen die gelben Säcke nicht mehr irgendwo im Keller herum, sondern können ordentlich in unserem Hochbeet aufbewahrt werden. Jetzt können wir auch bequem beliebige Kräuter, Salate oder auch Blumen pflanzen ohne Angst zu haben dass die Schnecken wieder alles abfressen. Rechtlicher Hinweis: Der Seitenbetreiber (Tueftler-und-Heimwerker.de) übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der veröffentlichten Projekte und Erläuterungen. Der Seitenbetreiber weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt.

(zum Lesen hier klicken) Die Autoren der Artikel und Videos sind bemüht alle Angaben und Erläuterungen korrekt und ohne Fehler zu veröffentlichen! Beachte jedoch das es sich nicht bei allen Autoren um ausgebildete Fachexperten handelt.

Die Autoren entwickeln ihre Projekte und Beiträge gewöhnlich aus einem einem Hobby und eigener Erfahrung heraus!

Daher habe bitte Verständnis dafür das die Autoren und Seitenbetreiber keinen Haftung übernehmen können, zumal sie ihr Wissen hier kostenlos bereitstellen!

Ziel ist es auch nicht zum nachmachen aufzufordern oder anzuregen, vielmehr möchten wir zu eigenen Projekten und Lösungen anregen und komplexe Dinge möglichst einfach für jedermann verständlich erläutern!

Hochbeet-mit-Kraeutern-und-Salaat-bepflanzt-1360
Hochbeet-mit-Kraeutern-und-Salaat-bepflanzt-1360
Box-um-Gelbe-Saecke-verstauen-1360
Box-um-Gelbe-Saecke-verstauen-1360
Box-um-Gelbe-Saecke-verstauen-aufgeklappt-1360
Box-um-Gelbe-Saecke-verstauen-aufgeklappt-1360
Hochbeet-Muellbox-Gartenbox-Sketchup-Planung
Hochbeet-Muellbox-Gartenbox-Sketchup-Planung
Schritt-14d-Hochbeet-Muellbox-Gartenbox-Sketchup-Fertig
Schritt-14d-Hochbeet-Muellbox-Gartenbox-Sketchup-Fertig
Hochbeet-Muellbox-Gartenbox-Gartenschrank-Holz-kaufen
Hochbeet-Muellbox-Gartenbox-Gartenschrank-Holz-kaufen
Schritt-1-Hochbeet-Muellbox-Gartenbox-Douglasie-Holz
Schritt-1-Hochbeet-Muellbox-Gartenbox-Douglasie-Holz
Schritt-5b-Hochbeet-Muellbox-Gartenbox-Sketchup-streben-einbauen
Schritt-5b-Hochbeet-Muellbox-Gartenbox-Sketchup-streben-einbauen
Schritt-4-Hochbeet-Muellbox-Gartenbox--Sketchup-obere-Rahmen
Schritt-4-Hochbeet-Muellbox-Gartenbox--Sketchup-obere-Rahmen
Schritt-5-Hochbeet-Muellbox-Gartenbox-Sketchup-Rahmen-verbinden
Schritt-5-Hochbeet-Muellbox-Gartenbox-Sketchup-Rahmen-verbinden
Schritt-6-Hochbeet-Muellbox-Gartenbox-Sketchup-Moertelkuebel-einsetzen
Schritt-6-Hochbeet-Muellbox-Gartenbox-Sketchup-Moertelkuebel-einsetzen
Schritt-6-Hochbeet-Muellbox-Gartenbox-Sketchup-Dachlatten-anschschrauben
Schritt-6-Hochbeet-Muellbox-Gartenbox-Sketchup-Dachlatten-anschschrauben
Schritt-6c-Hochbeet-Muellbox-Gartenbox-Dachlatten-befestigt
Schritt-6c-Hochbeet-Muellbox-Gartenbox-Dachlatten-befestigt
Schritt-7c-Hochbeet-Muellbox-Gartenbox-Offenporige-Lasur-streichen
Schritt-7c-Hochbeet-Muellbox-Gartenbox-Offenporige-Lasur-streichen
Schritt-8-Hochbeet-Muellbox-Gartenbox-Bretter-saegen
Schritt-8-Hochbeet-Muellbox-Gartenbox-Bretter-saegen
Schritt-9b-Hochbeet-Muellbox-Gartenbox-Bretter-Lasur-streichen
Schritt-9b-Hochbeet-Muellbox-Gartenbox-Bretter-Lasur-streichen
Schritt-10b-Hochbeet-Muellbox-Gartenbox-Sketchup-Bretter-montieren-hinten
Schritt-10b-Hochbeet-Muellbox-Gartenbox-Sketchup-Bretter-montieren-hinten
Schritt-10-Hochbeet-Muellbox-Gartenbox-Sketchup-Bretter-Kante-Hinten
Schritt-10-Hochbeet-Muellbox-Gartenbox-Sketchup-Bretter-Kante-Hinten
Schritt-11-Hochbeet-Muellbox-Gartenbox-Sketchup-Tuer-Klappe-bauen
Schritt-11-Hochbeet-Muellbox-Gartenbox-Sketchup-Tuer-Klappe-bauen
Schritt-12-Hochbeet-Muellbox-Gartenbox-Sketchup-Restlichen-Bretter-montieren
Schritt-12-Hochbeet-Muellbox-Gartenbox-Sketchup-Restlichen-Bretter-montieren
Schritt-12-Hochbeet-Muellbox-Gartenbox-Latte-montieren
Schritt-12-Hochbeet-Muellbox-Gartenbox-Latte-montieren
Schritt-13b-Hochbeet-Muellbox-Gartenbox-Sketchup-Scharnier-montieren
Schritt-13b-Hochbeet-Muellbox-Gartenbox-Sketchup-Scharnier-montieren
Schritt-14e-Hochbeet-Muellbox-Gartenbox-Sketchup-Fertig
Schritt-14e-Hochbeet-Muellbox-Gartenbox-Sketchup-Fertig
Schritt-15-Hochbeet-Drainage-bauen
Schritt-15-Hochbeet-Drainage-bauen
Hochbeet-mit-Kraeutern-und-Salaat-bepflanzt-1360
Hochbeet-mit-Kraeutern-und-Salaat-bepflanzt-1360
YouTube
YouTube
YouTube
YouTube
Tueftler-Kaffespende
Tueftler-Kaffespende

Gartenbank aus Holzpaletten als umweltfreundliche Alternative

Die 10 schönsten Schlafzimmer in Braun