Contact Information

3413 Marion Drive
Tampa, FL 33637

Rund acht Quadratmeter als Fläche eines Standard-Badezimmers klingt nach wenig Spielraum für eine Ausgestaltung des Bades nach individuellen Wünschen. Bei genauer Betrachtung zeigt sich, dass nicht die Größe des Raums, sondern die Wahl der Dusche darüber entscheidet, ob das neue Bad den persönlichen Anforderungen bzw. Gepflogenheiten entspricht. Das Standardbad (2,70 x 3,00 m) hat je nach gewählter Dusch-Architektur bzw. -Konfiguration eine andere, spezifische Funktion. Bad 1: Klassische Lösung für „Nur-Duscher*innen“: Keine Badewanne, dafür eine geschlossene, komfortable Duschkabine, Maße 120 x 90 cm. Bei Bad-Vorschlag 2 handelt es sich um die klassische Kombi-Lösung für alle, die beides wollen: Dusche und Badewanne. Wer überwiegend badet, aber trotzdem nicht ganz auf eine Möglichkeit zum Duschen verzichten möchte, entscheidet sich am besten für Bad-Lösung 3: Badewanne mit faltbarem Badewannenaufsatz.

Die Integration von Badewanne und Regal ist optional – sie vereint die Vorteile von viel Stauraum, großer Ablagefläche und maximalem Lichteinfall. Die fest mit einem Wand- und einem Deckenprofil montierte Glaswand ist mit 200 x 140 cm groß genug, um den Raum außerhalb des Duschbereichs vor Spritzwasser zu schützen. Diese Lösung über die komplette Breite des Raumes (2,70 m) eignet sich besonders dann, wenn die Dusche oft von mehreren Personen gleichzeitig genutzt werden soll.

Mit dem breiten Zugang durch zwei geöffnete Türflügel (je 80 cm) zeigt sie sich auch in puncto Barrierefreiheit als ausgesprochen gute Wahl.

Modell 270 der Serie MARGARETHE von glassdouche: Eck-Dusche mit zwei Seiten- und zwei Türgläsern aus 8 mm starkem Einscheiben-Sicherheitsglas. Nach innen und außen öffnende Pendeltür-Beschläge in chrom matt mit Hebe-Senk-Technologie und automatischer Arretierung.
Modell 270 der Serie MARGARETHE von glassdouche: Eck-Dusche mit zwei Seiten- und zwei Türgläsern aus 8 mm starkem Einscheiben-Sicherheitsglas. Nach innen und außen öffnende Pendeltür-Beschläge in chrom matt mit Hebe-Senk-Technologie und automatischer Arretierung.
Modell 214 der Serie FREDERIKE von glassdouche: Eck-Dusche mit einem Türglas, einem türhohen Seitenglas und einem verkürzten Seitenglas als Badewannen­Anschluss, alle aus 8 mm starkem Einscheiben-Sicherheitsglas. Nach außen öffnende, dusch-innenseitig flächenbündige Drehtür-Beschläge in messing mit Hebe-Senk-Scharnier.
Modell 214 der Serie FREDERIKE von glassdouche: Eck-Dusche mit einem Türglas, einem türhohen Seitenglas und einem verkürzten Seitenglas als Badewannen­Anschluss, alle aus 8 mm starkem Einscheiben-Sicherheitsglas. Nach außen öffnende, dusch-innenseitig flächenbündige Drehtür-Beschläge in messing mit Hebe-Senk-Scharnier.
Modell 511 F3 der Serie JOSEPHINE von glassdouche: Badewannen-Aufsatz mit einer dreiteiligen Falttür, 6 mm starkes Einscheiben-Sicherheitsglas, Höhe bis 150 cm, Breite bis insgesamt 140 cm. Fiigrane, dank Zweifachbohrung besonders tragfähige Falttür-Beschläge in weiß matt, flächenbündig oder mit Gegenplatte montierbar.
Modell 511 F3 der Serie JOSEPHINE von glassdouche: Badewannen-Aufsatz mit einer dreiteiligen Falttür, 6 mm starkes Einscheiben-Sicherheitsglas, Höhe bis 150 cm, Breite bis insgesamt 140 cm. Fiigrane, dank Zweifachbohrung besonders tragfähige Falttür-Beschläge in weiß matt, flächenbündig oder mit Gegenplatte montierbar.
Modell 402 der Beschlagserie KATHARINA von glassdouche: Einteilige Dusch-Wand aus 8 mm starkem Einscheiben-Sicherheitsglas (ESG), montiert mit einem glashohen Wand- und einem deckenhohen Raumprofil in Chromoptik.
Modell 402 der Beschlagserie KATHARINA von glassdouche: Einteilige Dusch-Wand aus 8 mm starkem Einscheiben-Sicherheitsglas (ESG), montiert mit einem glashohen Wand- und einem deckenhohen Raumprofil in Chromoptik.
Modell 150 der Beschlagserie AUGUSTINA von glassdouche: Dusch-Nische mit zwei festen Seiten- und zwei Türgläsern, 8 mm starkes ESG, Gesamtbreite 270 cm, Türöffnung insgesamt 160 cm. Innenbündige Pendeltür-Beschläge in chrom glänzend mit Hebe-Senk-Funktion und Arretierung.
Modell 150 der Beschlagserie AUGUSTINA von glassdouche: Dusch-Nische mit zwei festen Seiten- und zwei Türgläsern, 8 mm starkes ESG, Gesamtbreite 270 cm, Türöffnung insgesamt 160 cm. Innenbündige Pendeltür-Beschläge in chrom glänzend mit Hebe-Senk-Funktion und Arretierung.

Flur streichen in Grau und Weiß » Das ist zu bedenken

Holztreppe selber bauen für Garten und Terrasse