Contact Information

3413 Marion Drive
Tampa, FL 33637

Der magischen Kraft dieses Hauses kann man sich nur schwer entziehen: Ausdrucksstark, markant und sehr elegant – es besticht durch Form, Farbe und einer außergewöhnlichen Kombination von Holz und Glas. Der Wunsch des Bauherrenpaares nach einem schnörkellosen, repräsen-tativen und von zeitloser Wertbeständigkeit geprägten Erscheinungsbild war mit dem Erlebnis großzügiger, offener Räume verbunden.

Der Eindruck von befreiender Weite wird noch verstärkt durch das Weglassen von Innenwänden und das Verglasen von Außenwandelementen“, schwärmt die Bauherrin. Vor ein paar Jahren entschlossen sich Sandra und Oliver Gerlacher ein eigenes Haus zu bauen. Erst nach langwierigen Verhandlungen konnte Familie Gerlacher das traumhaft schöne Grundstück ihr Eigen nennen. Und weil es auf einmal schnell gehen sollte, entschied sie sich für ein Haus in Fertigteilbauweise.

Nun verlangte es nach einer individuellen Lösung, die sich behutsam in die Umgebung anpasste; insbesondere für die Baulücke am Hang. Nachdem sich die Beiden bei verschiedenen Hausherstellern in Fellbach umgesehen hatten, fiel die Wahl auf ein DAVINCI HAUS.

Kommunikativer Mittelpunkt des Erdgeschosses bilden die offene DAVINCI HAUS-Küche mit Frühstückstheke und der angrenzende Essplatz.

Hellgraue Balken und weiße Putzflächen bilden die spannungsreiche Kulisse für ein modernes Wohnambiente.

Und im Gartenpavillon lässt es gemütlich in einem guten Buch schmökern und dabei das Panorama genießen. „Dieses Haus, so viel ist klar, ist nicht nur räumlich Lebensmittelpunkt unserer Familie, sondern auch emotional.

Wandhohe Glaselemente lassen den Blick ungehindert ins Grüne schweifen. Trotz des relativ hohen Glasanteils werden sehr gute Wärme- und Schalldämmwerte erreicht. Durch bodentiefe Verglasungen in den Außenwänden und transparente Öffnungen in den Dachflächen ergießt sich das Licht in die Räume – weit ausladende Dachüberstände und Balkone schützen vor Niederschlägen und zu starker Sonneneinstrahlung. Das Raumangebot im Erdgeschoss wird komplettiert durch ein Arbeitszimmer, das ebenso gut als Gästezimmer genutzt werden könnte.

Das obere Stockwerk mit Studio, Galerie, Schlafraum, Ankleidebereich samt begehbarem Kleiderschrank und einer Badelandschaft gehört ausschließlich den Eltern. Die dazugehörende Sonnenschutzanlage mit Wind- und Sonnenwächtern verhindert eine Überhitzung der Räume und schützt bei Sturm vor Beschädigungen.

Hier befinden sich die Zimmer der beiden Kinder Lars und Julia mit angrenzendem Dusch-Bad. Die gesamte Fachwerkkonstruktion zeichnet sich durch eine am Markt einmalige konsequente Linienführung und konstruktive Klarheit aus.

Alle Dimensionen werden unter dem Designanspruch der gestalterischen Klarheit festgelegt und statisch bewertet.

Der Anspruch des filigranen und designorientierten Bauens erfordert ein Höchstmaß an handwerklichem Können und besondere Sorgfalt bei der Planung und Verarbeitung, z. B. elegante Eckverglasungen ohne Doppel- und Dreifachpfosten, aufwendige Elektroin-stallationen in den sichtbaren Pfosten u.v.m. Die Heizwärme wird durch die Wärmefunktionsschichten in den Raum zurück reflektiert und sorgt so, auch in unmittelbarer Fensternähe, für höchsten Wohnkomfort.

Durch den Einsatz hochwertiger Baumaterialien und Wärmedämmungen entstehen extrem günstige Wanddicken, die sich perfekt in die Konstruktion einbinden und im Vergleich zur konventionellen Bauweise bis zu 15 % zusätzliche Nutzflächen bieten. Diese Wände erfüllen in hohem Maße alle Forderungen, die hinsichtlich der dauerhaften Stabilität, des Wärme-, R 30-Brand- und Feuchtigkeitsschutzes erhoben werden. Durch den Einsatz von speziell ausgesuchten Materialien in Bezug auf Materialstärke und Qualität wird eine außer-gewöhnliche Leistung erzielt. Neben dem optimalen U-Wert 0,12 W/m²K im Gefach sorgen superdicke Naturgipsplatten im Bereich der inneren Dachuntersicht für ein angenehmes Raumklima.

Die Fußbodenheizung – technisch perfekt und zuverlässig, mit Einzelraumsteuerung, kurzer Aufheizzeit und sparsam im Verbrauch. Ohne störende Heizkörper oder Luftschlitze erzeugt sie eine gesunde, angenehme Strahlungswärme.Überzeugend ist auch die neue, kompakte Luft-/ Wasser-Wärmepumpe von Viessmann oder anderen namhaften Herstellern.

Doppel-Carport, Whirlpool, Sauna, offener Kamin, Giebelbalkone mit Blumenkästen, seitliche Pergolakonstruktionen, DAVINCI HAUS Küche und andere Einbaumöbel u.v.m.

DAVINCI HAUS Kundenhaus Gerlacher
DAVINCI HAUS Kundenhaus Gerlacher
DAVINCI HAUS Kundenhaus Gerlacher
DAVINCI HAUS Kundenhaus Gerlacher
DAVINCI HAUS Kundenhaus Gerlacher
DAVINCI HAUS Kundenhaus Gerlacher
DAVINCI HAUS Kundenhaus Gerlacher
DAVINCI HAUS Kundenhaus Gerlacher
DAVINCI HAUS Kundenhaus Gerlacher - Grundriss Erdgeschoss
DAVINCI HAUS Kundenhaus Gerlacher - Grundriss Erdgeschoss
DAVINCI HAUS Kundenhaus Gerlacher - Grundriss Dachgeschoss
DAVINCI HAUS Kundenhaus Gerlacher - Grundriss Dachgeschoss
DAVINCI HAUS Kundenhaus Gerlacher - Grundriss Keller
DAVINCI HAUS Kundenhaus Gerlacher - Grundriss Keller

Taktik Haus Mauer Wand

2011 März