Contact Information

3413 Marion Drive
Tampa, FL 33637

Anzeige So schön leuchtet altes Holz Bringe den Garten zum Leuchten mit einer DIY-Holzlampe! Das hübsch gestaltete Vogelbad dient Singvögeln zur Erfrischung – besonders an heißen Sommertagen werden die flachen Wasserschalen von vielen Vogelarten gerne besucht.

Ein gutes Vogelbad sollte aus einem möglichst flachen Becken bestehen, damit alle Vogelarten darin baden können. Beetpflanzen mit Landhausflair für die Terrasse Floredania/Mette Krull Die anspruchslose Spinnenblume lässt sich ohne Probleme in einen Weidekorb pflanzen Die anspruchslose Spinnenblume und mehrjährige Stauden wie Funkie, Storchschnabel, Nelke oder Phlox machen nicht nur im Beet eine gute Figur. Die Kombination aus Rittersporn, Salbei, echtem Lavendel und Katzenminze sieht im Landhausgarten besonders hübsch aus.

Im himmelblauen Kasten blühen Kapuzinerkresse, Malve, Ringelblume, Kornblume, Borretsch und Salat-Chrysantheme (Chrysanthemum coronarium) so üppig, dass genügend Blüten für die dekorative Vase, aber auch für die Verwendung in der Küche bereitstehen. Wichtig: Pflanzen Sie keine reinen Rosenbeete, sondern kombinieren Sie die edlen Blütensträucher mit klassischen Rosenbegleitern aus dem Reich der Sommerblumen, Kräuter, Stauden und Zwerggehölze.

Typische Begleitpflanzen sind Katzenminze, verschiedene Salbei-Arten, Rittersporn und sommerblühende Storchschnabel-Arten wie zum Beispiel der Armenische Storchschnabel ‘Patricia’ (Geranium psilostemon). Neben bekannten weiß blühenden Züchtungen gibt es außerdem zahlreiche Varianten in Gelb und Rosa, die alle viel natürlichen Charme verbreiten. Im großen und stilvollen Weidenkorb gesellt sich kompaktwüchsiger Goldlack wie zum Beispiel Erysimum ‘Orange Zwerg’ dazu. Blütenschmuck zur Mittsommernacht Flora Press Floristische Deko-Idee mit Mittsommerbaum für den längsten Tag im Jahr

Das in Deutschland bekannte und beliebte schwedische Fest "Midsommar" wird jedes Jahr zur Sommer-Sonnenwende am 21. Juni ein Wochenende lang gefeiert. Ein alter Volksglaube aus der nordischen Mythologie besagt, dass an Mittsommer magische Kräfte in allem stecken, was wächst.

Natürliche, "echte" Materialien wie Holz, Naturstein, (Guss-)Eisen und Backstein sind im Landhausgarten äußerst beliebt, Kunststoffe sollte man hingegen eher meiden.

Es müssen keine Skulpturen oder Figuren sein – auch alte Wagenräder, Mühlsteine, große Findlinge oder ein in Ehren gealtertes Hollandrad mit Rostpatina sorgen für echtes Landhausflair. Sonnenblumen sind perfekte Pflanzen für den Landhausgarten: Leicht heranzuziehen und mit unzähligen hübschen Blüten, die wochenlang halten.

OBI Logo
OBI Logo

Findlinge im Garten verwenden » So dekorieren Sie schön

SCHÖNER WOHNEN designfarbe „Klassisches Schiefergrau“ in Stuttgart