Contact Information

3413 Marion Drive
Tampa, FL 33637

Der Frühling kommt mit großen Schritten näher und damit auch der Zeitpunkt um sich über die Beetgestaltung im Frühjahr Gedanken zu machen. Wir erklären, welche Pflanzen sich am besten eignen, worauf Sie beim Beet anlegen achten sollten und geben Ihnen Blumenbeet Ideen für den heimischen Garten.

Das erspart Ihnen, genauso wie unsere Tipps um Ihren Garten frühlingsfit zu machen, später zusätzliche Arbeit.

Grundsätzlich gilt: Nachdem sich der letzte Frost des Frühjahrs verzogen hat, können Sie im Garten loslegen. Darüber sollten Sie sich vor dem eigentlichen Aussetzen Gedanken machen, da Ihr Beet später sonst schnell zusammengewürfelt aussehen kann. Wählen Sie Pflanzen mit unterschiedlichen Höhen aus um Ihr Blumenbeet bestmöglich in Szene zu setzen.

Unser Tipp: Wenn Sie noch nicht allzu viel Erfahrung in der Gartenarbeit haben oder schlichtweg nicht viel Zeit damit zubringen möchten, sollten Sie zu blühenden oder immergrünen Stauden in niedriger bis mittlerer Höhe greifen. Prinzipiell ist ein jeder Standort geeignet, denn richtig oder falsch gibt es für das Anlegen eines Blumenbeets nicht. Es gibt lediglich Pflanzen, die sich in ihren jeweiligen Ansprüchen voneinander unterscheiden: Weist dieser einen hohen Lehmgehalt auf, ist er möglicherweise zu fest und Sie sollten ihn durch die Zugabe von etwas Sand auflockern. Doch Vorsicht: Ein sehr sandiger Boden kann Ihre Erde auch austrocknen und Nährstoffe können so ausgeschwemmt werden. Um dem vorzubeugen arbeiten Sie neben Humus auch Kompost in die Erde ein, bevor Sie die Pflanzen einsetzen.

Keine Regel ohne Ausnahme: Manchmal entwickeln sich Pflanzen durch Sandboden gerade gut. Integrieren Sie jedoch auch ein paar Blumenzwiebeln und Zwergsträucher, beginnt der Blütenreigen schon im Februar oder März. Setzen Sie auf langblühende Blumen, wenn Sie im Laufe des Jahres keine unschönen Lücken im Blumenbeet vorfinden möchten. Denn ein Beet wirkt vor allem dann üppig bepflanzt, wenn stets mehrere Blumenarten zur gleichen Zeit in voller Blüte stehen. Wenn Sie Blumen derselben Art an verschiedenen Stellen des Beets einpflanzen, unterdrücken Sie den Eindruck eines ungeordneten Wirrwarrs. Unser Tipp: Wenn Sie für die Aussaat von Blumensamen oder -zwiebeln zu spät dran sind, können Sie die Pflanzen auch fertig kaufen und einpflanzen.

Diese Blumen, die auch unter dem Namen Schlüsselblumen bekannt sind, sind nicht nur sehr gut für Gartenanfänger geeignet, sondern auch die perfekte Frühlingsblume. Sie blüht bereits ab Februar, freut sich im Frühjahr über Kompost und muss nicht zurückgeschnitten werden.

Die Primel benötigt nur während ihrer Blütezeit viel Wasser, doch Vorsicht: Staunässe mag sie gar nicht! Damit die Primel bei Ihnen bestmöglich wachsen kann, sollten Sie einen halbschattigen oder sonnigen Platz in Ihrem Gartenbeet bekommen. Ob quadratisch, rund, rechteckig, stern- oder schlangenförmig – die Form Ihres Blumenbeets können Sie ganz individuell bestimmen. Denn nichts wäre ärgerlicher als nach dem Einpflanzen der letzten Blume festzustellen, dass noch eine große Fläche im Beet frei ist.

Um Ihr Beet vom Rest des Gartens optisch abzuheben, können Sie mit diesen Tricks etwas nachhelfen.

blumen und blumentoepfe in blumenerde
blumen und blumentoepfe in blumenerde
Blühende Pflanzen im Steinbeet
Blühende Pflanzen im Steinbeet
Kleiner Garten mit Blumenbeet
Kleiner Garten mit Blumenbeet
Schubkarre mit Blumenerde
Schubkarre mit Blumenerde
Blumenbeet vor Haus
Blumenbeet vor Haus
Blaue Gießkanne im Blumenbeet
Blaue Gießkanne im Blumenbeet
Weiss pinkes Blumenbeet
Weiss pinkes Blumenbeet
gartenhaus-blumenbeet-blau
gartenhaus-blumenbeet-blau
Blauer Trabbi mit Blumen
Blauer Trabbi mit Blumen
Kaffesatz als Duenger für die Pflanzen verwenden
Kaffesatz als Duenger für die Pflanzen verwenden
Solaranlage im Winter
Solaranlage im Winter

Was kostet ein Dachausbau 2023? Beispiele und mehr

Grillkota 9.2m² mit Sauna-Anbau und Grillanlage vom Steinfigur und